Online-Workshop "Digicluster – VPN-Service für Anwender"

Der Workshop vermittelt einen praxisbezogenen Einstieg in die Welt der industriellen Virtuellen Privaten Netzwerke (VPN). Der Theorieteil beschäftigt sich mit Grundlagen und Restriktionen des Mobilfunks sowie VPN-/IP-Grundlagen. Im anschließenden, ausführlichen Praxisteil wenden die Teilnehmer das Erlernte anhand von Beispielen an und vertiefen dabei ihre neu erworbenen Kenntnisse. Eine offene Fragerunde beschließt die Schulung.

Zielgruppe

Der Workshop wendet sich an Anlagenbauer, Elektroinstallateure oder Servicetechniker und gleichermaßen an Systemadministratoren, Sicherheitsbeauftragte, Netzwerkverantwortliche, Netzwerkplaner, Systemintegratoren, Entwickler und IT-Consultants.

Inhalt

1. Webinar: Hinführung, VPN-Grundlagen und IP-Grundlagen

  • Grundlagen in IP-, VPN- und Mobilfunktechnik
  • Vorstellung der LUCOM-Industrierouter und des VPN-Portals "Digicluster"

2. Workshop: Ausführlicher Praxisteil

  • Herstellen von VPN-Verbindungen über Router und Computer zu entfernten Netzwerken mit Hilfe des Digiclusters

3. Offene Fragerunde

Vorkenntnisse

Dieser Workshop richtet sich vorrangig an Personen und Firmenzugehörige, die unsere Router und/oder den Digicluster im Einsatz haben. Daher ist ein gewisses Grundverständnis des Themas empfehlenswert. Sie sind sich nicht sicher, ob der Workshop Ihren Bedürfnissen Rechnung trägt? Rufen Sie uns an! Wir klären gemeinsam, ob der Workshop für Sie geeignet ist.

Termine

An folgenden Terminen sind noch Plätze frei:

  • Dienstag, den 02. Juli 2020 in Fürth, 10:30 Uhr

Organisatorisches

Anmeldung:
Füllen Sie bitte das Formular aus, um sich anzumelden!
Es wird Ihnen für die Dauer des Workshops ein kostenfreies Testgerät zugeschickt, daher bitten wir um eine zeitnahe Anmeldung, spätestens jedoch bis zum 25. Juni 2020. Falls Sie sich nach dem 25. Juni noch anmelden möchten, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 0911 957 606 00.

Erforderliches:
Um an unserer Online-Schulung teilzunehmen, benötigen Sie ein internetfähiges Gerät, an welches im Idealfall ein Headset angeschlossen ist. Fragen können während der Fragerunde und im Praxisteil gerne gestellt werden. Während des Webinars empfehlen wir Ihnen, Ihr Mikrofon stummzuschalten, damit störende Nebengeräusche minimiert werden. Für Zwischenfragen bietet sich der Chat an, welche der Moderator beantworten kann oder die Fragen zur allgemeinen Klärung an den Referenten übergeben kann.

Für den Workshop ist ein Laptop mit Adminrechten und eine SIM-Karte (Standard-Größe) erforderlich.

Ablauf und Dauer:

10:30 Uhr - 12 Uhr Webinar
12 Uhr - 13 Uhr Pause
13Uhr - 15 Uhr Praxisteil

Die Schulung startet mit dem Webinar, welches ca. 1 Stunde umfasst. Eine Fragerunde beschließt diesen theoretischen Teil. Nach einer Pause geht es mit dem Praxisteil weiter, für welchen 2 Stunden angesetzt sind.

Das Schulungsgerät senden wir Ihnen für den Workshop zu. Sie können dieses Gerät für die Dauer von maximal 30 Tagen testen, bevor es gekauft oder an uns zurückgeschickt werden muss.

Enthaltene Leistungen

Unterlagen, Teilnahmezertifikat (auf Wunsch)

Für die Dauer des Workshops wird zudem ein Schulungsgerät zur Verfügung gestellt.

Anmeldung

Ort: Online

Zurück

Fragen?

Rufen Sie unseren Support an!
0911/ 957 606 00
info@lucom.de

Benötigen Sie eine Fachberatung?

Wir kennen uns aus!
0911/ 957 606 00
info@lucom.de

Sie brauchen eine Lösung?

Wir kennen uns aus!
0911/ 957 606 00
info@lucom.de