CO2-Ampel/Messgerät T5000

CO2-Ampel Messgerät richtig Lüften

Infektionsschutz in Innenräumen: Lufthygiene fachgerecht umsetzen mit der CO2-Ampel T5000

  • Kompaktes Stand-Alone-Gerät zur Messung des CO2-Gehalts und der daraus resultierenden Aerosol-Konzentration in der Luft
  • Regelmäßiges Lüften schützt vor erhöhter Virenbelastung und reduziert das Infektionsrisiko in Innenräumen
  • Schnelle und einfache Installation dank Plug & Play
  • Optische Grenzwertanzeige über leicht verständliches LED-Ampelsystem
  • Ideal für Schulen, Universitäten, Büros, Betriebs- und Versammlungsräume oder Produktions- und Transportumgebungen

Grevenmacher, Fürth, 15. Oktober 2020 – Mit dem Beginn der kalten Jahreszeit und dem häufigen Aufenthalt in geschlossenen Räumen steigt auch die Gefahr einer Ansteckung mit Corona- oder anderen Viren. Verantwortlich dafür sind sogenannte Aerosole, die neben Kohlendioxid im menschlichen Atem enthalten sind und aufgrund ihrer geringen Größe mehrere Stunden in der Luft verbleiben können. Das neue CO2-Messgerät T5000 überwacht den Kohlenstoffdioxidgehalt in hoch frequentierten Innenräumen und warnt vor einer erhöhten Virenbelastung. Das dreifarbige LED-Ampelsystem ist einfach zu lesen und informiert zuverlässig über den CO2-Wert im Raum. So kann im Bedarfsfall direkt reagiert und unverzüglich für den erforderlichen Luftaustausch gesorgt werden.

Wenn viele Menschen für längere Zeit zusammenkommen, steigt auch die Übertragungsgefahr von Coronaviren – besonders in geschlossenen, beheizten Räumen. Eine erhöhte CO2-Konzentration in der Luft lässt auf viele ausgeatmete Aerosole schließen, was das Risiko einer Infektion mit dem Coronavirus verstärkt. Ein CO2-Wert von über 1.000 ppm (Parts per Million) wird körperlich als unangenehm empfunden, es können Konzentrationsschwächen, Müdigkeitserscheinungen und Kopfschmerzen auftreten. Gerade in Klassenzimmern, Büro-und Versammlungsräumen, Produktions- und Lagerstätten oder Transportumgebungen muss deshalb auf eine ausreichende Belüftung geachtet werden. Regelmäßige Lüftungsmaßnahmen können die Gefahr einer Infektion wesentlich verringern. Über den richtigen Zeitpunkt zum Lüften bestehen jedoch oft Unklarheiten, denen es mit praktikablen Mitteln Abhilfe zu schaffen gilt.

 

CO2-Messgerät mit dreifarbigem Ampelsystem

Das kompakte CO2-Überwachungsgerät T5000 misst den CO2-Wert in Innenräumen und hilft dabei, den geeigneten Moment zum Lüften zu erkennen. Das dreifarbige LED-Ampelsystem auf der Vorderseite alarmiert schnell und leicht verständlich bei grenzwertiger CO2-Belastung. Daraufhin kann die Belüftung augenblicklich optimiert und ein gesundes Raumklima geschaffen werden. Leuchtet die grüne LED-Lampe, müssen keine Maßnahmen getroffen werden. Die gelbe Lampe empfiehlt ein Fensterkippen oder kurzes Stoßlüften. Sobald die rote LED aufleuchtet, sollte der Raum sofort länger und stärker gelüftet werden.

Mit dem im Lieferumfang enthaltenen Steckernetzteil (230AC/12DC) lässt sich das leichtgewichtige Messgerät ganz einfach per Plug & Play anschließen und an einer Wand im Raum montieren. Das verwendete NDIR-Zweistrahlverfahren mit Autokalibration ist besonders langzeitstabil und ermöglicht im Gegensatz zu Geräten mit VOC-Sensor exakte CO2-Messungen. Die C02-Ampel ist schmutzresistent, nahezu wartungsfrei und überzeugt durch eine hervorragende Treffsicherheit im gesamten Betriebstemperaturbereich von -30°C bis +60°C.

Nach Empfehlung der Bundesregierung kann durch regelmäßiges und intensives Lüften die Virenbelastung in Räumen abgebaut und das Ansteckungsrisiko beträchtlich gesenkt werden. Die CO2-Ampel unterstützt eine infektionsschutzgerechte Lufthygiene in Innenräumen und beugt Konzentrationsmangel, Müdigkeit und Kopfschmerzen effektiv vor. Das Überwachungsgerät T5000 eignet sich daher für alle Räumlichkeiten, die von mehreren Menschen gemeinsam genutzt werden. Auch aus ökologischer Perspektive bietet die CO2-Ampel eine effiziente und sinnvolle Lösung für den Beginn der Heizperiode.

Weitere Informationen und technische Spezifikationen finden Sie unter:

https://www.lucom.de/ip-sensorik/co2-ampel-messger-t-t5000-12711-be-t5000.html

Zurück

Fragen?

Rufen Sie unseren Support an!
0911/ 957 606 00
info@lucom.de

Benötigen Sie eine Fachberatung?

Wir kennen uns aus!
0911/ 957 606 00
info@lucom.de

Sie brauchen eine Lösung?

Wir kennen uns aus!
0911/ 957 606 00
info@lucom.de