ICR-4000

Auf einen Blick:

Grundlegende Informationen

  • Leistungsstarker Vierkern-Prozessor und verbesserter Arbeitsspeicher
  • LTE Advanced Pro mit einer Downloadrate von bis zu 1Gbps
  • 5x Gigabit ETH, SFP Einschub für Glasfaser
  • Optionales PoE für 4x ETH
  • Optionales MIMO WLAN – AC, Dualband Access Point
  • Vollwertiges und sicheres Linux Betriebssystem
  • Leistungsstarker EDGE Datenverarbeitungs-Gateway - Docker, Node-RED, Python
  • Verfügbar vorraussichtlich Q1 2020

DIE NEU ICR-4000 SERIE

Die neue Industrierouter ICR4000er Serie von Advantech, debütierte exclusiv auf dem LUCOM-Stand der SPS smart production solution Messe 2019.

Der leistungsstarke und platzsparende LTE-Advanced Pro Router bietet viel Funktionalität auf kleiner Fläche: Mit Download Geschwindigkeiten von bis zu 1Gbps und einer starken QUAD-CORE CPU und gehärtetem Speicher ist der high speed Router zudem eine starke EDGE COMPUTING Plattform, welche beispielsweise als Grundlage für Docker Applikationen fungieren kann. Er verfügt über fünf Gigabit Ethernet Schnittstellen; optional vierfach PoE möglich. Zudem gibt es eine USB- und Glasfaserschnittstelle einen GNSS-Empfänger, CAN BUS, jeweils zwei digitale Ein- und Ausgänge und eine RS232- und RS485-Schnittstelle. Zudem bietet die ICR4000er Serie zwei Sim-Karten- Steckplätze, ist eSIM-ready, sowie optional WLAN und sind somit für zahlreiche Anwendungen einsatzbereit. Diese modularen Router können in jedes bestehende System integriert und erweitert werden.

 

DER ROUTER
• Stabile, zuverlässige Hardware
• Integrierte Ausfall-, VPN- und Wege-Redundanz
• Permanenter Datenstrom
• VoIP-kompatibel

Zurück

Fragen?

Rufen Sie unseren Support an!
0911/ 957 606 00
info@lucom.de

Benötigen Sie eine Fachberatung?

Wir kennen uns aus!
0911/ 957 606 00
info@lucom.de

Sie brauchen eine Lösung?

Wir kennen uns aus!
0911/ 957 606 00
info@lucom.de