Mobilfunkrouter der v2-Serie ermöglichen eine sichere und einfache Anbindung von Anlagen, Maschinen oder ganzen LAN-Netzen ans Internet über Mobilfunk. Der große Betriebstemperaturbereich, sowie die hohe Vibrationsbeständigkeit erlauben den Einsatz der Router auch unter härtesten industriellen Bedingungen.

Der Industrierouter LR77 unterstützt die 4G-Mobilfunktechnologie LTE, sowie UMTS und EDGE als Rückfallebene. Im LTE-Betrieb sind Datenraten von bis zu 100Mbit/s im Download und 50Mbit/s im Upload möglich. Das LTE-Netz bietet außerdem extrem niedrige Latenzen, so dass selbst Anwendungen profitieren, die ansonsten keine hohen Datenraten erfordern.

Dieser Router verfügt über zwei unabhängige Ethernet-Schnittstellen, die aber auch als Switch konfiguriert werden können. Er verfügt über zwei SIM-Karten-Slots, so dass je nach Anwendungsfall zwischen verschiedenen Mobilfunkanbietern automatisiert umgeschaltet werden kann (Datenvolumen, Roaming, etc.).

Als Ergänzung zur Basis-Variante verfügt dieser Router über einen zusätzlichen Ethernet-Port. Dieser kann separat zum bestehenden Netzwerk konfiguriert werden. Beide Ethernet-Ports können aber auch als Switch konfiguriert werden.

Die WLAN-Schnittstelle unterstützt den 802.11b/g/n-Standard (2,4GHz) und lässt sich entweder als Access-Point oder als Client konfigurieren.

Der Industrierouter hat ein Kunststoffgehäuse.

Der Industrie-Router unterstützt alle gängigen VPN-Technologien wie IPSec, OpenVPN oder L2TP, wobei jeweils vier gleichzeitige VPN-Verbindungen möglich sind. Besonders einfach und sicher ist die Anbindung an unser VPN-Portal „Digicluster“, welche mit nur wenigen Mausklicks eingerichtet wird.

Die Konfiguration des Industrierouters erfolgt durch ein übersichtliches Web-Interface. Die Im- und Exportfunktion erlaubt es die komplette Konfiguration als Datei zu sichern sowie zwischen verschiedenen Routern auszutauschen, auch über Modellvarianten (v1, v2, v3) hinweg.

Der Funktionsumfang lässt sich über Skripte und User-Module erweitern. Hierbei bieten wir ein vielfältiges Angebot an kostenlosen bzw. kostenpflichtigen Erweiterungen die nur noch installiert bzw. konfiguriert werden müssen. Für eigene Entwicklungen bieten wir ein SDK zum Download an.

Ohne Zubehör!

--,-- 
zzgl. MwSt.
zzgl. Versand
Bitte beachten Sie, dass in unserem Webshop keine Staffelpreise angezeigt werden. Bei größeren Stückzahlen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail an uns.
Artikelnummer: 25605Z

Technische Daten

• LTE 4G Mobilfunkrouter für die Industrie
• max. Download 100 MBit/s, max. Upload 50 MBit/s
• Frequenzbänder:
o GSM/GPRS/EDGE: 900/1800 MHz
o UMTS: 900/1800/2100 MHz
o LTE: 800/900/1800/2100/2600 MHz
• VPN-Client für verschlüsselte Verbindung zur Zentrale
o IPSec Client/Server
o OpenVPN Client/Server
o L2TP
o PPTP
• Unterstützt NAT und X.509
• Integrierte Firewall (SPI)
• Routing-Protokolle OSPF, BGP, RIP (optional)
• erweiterte Layer 2 Netzwerkfunktionen VLAN, QoS (optional)
• Netzwerkscanner NMAP (optional)
• Einfaches Web-Interface, DHCP, DynDNS, VRRP, NTP, Dial-in
• Router-Steuerung per SMS
• Datenvolumen-/Roaming-Kontrolle via SMS
• Status Informationen über SNMP und SMS
• Umfangreiche Mobilfunk-Statistikoptionen
• Externe GSM-Antenne (SMA - 50 Ohm)
• Spannungsversorgung: 9-36 V DC
• LED-Statusanzeige
• Arbeitstemperaturbereich: -40°C bis +75°C
• Schutzklasse: IP30
• 2x Ethernet 10/100
• 2 SIM-Kartensteckplätze
• Gewicht:
o Kunststoffgehäuse 150 g
• Abmessung:
o Kunststoffgehäuse 51 x 87 x 116 mm
o Befestigung: DIN-Hutschiene 35 mm
o Kunststoffgehäuse: auch Wandmontage