Ändern Sie Ihr Standardpasswort!

M2M ist im Alltag angekommen. Doch mit der wachsenden Attraktivität für Unternehmen eröffnen sich zugleich neue Sicherheitsrisiken. So lassen sich verstärkt Angriffe und Brute-Force-Attacken auf gehostete Systeme beobachten, denn nicht nur die Fähigkeiten der Automatisierungstechnik sind gestiegen, sondern auch die Rechenleistung potenzieller Angreifer.

Um Ihre Systeme und Anlagen konsequent zu schützen, ist die Änderung Ihrer Standardpasswörter unbedingt notwendig!

Welche Digicluster-Passwörter sollten Sie ändern?

 

·        Admin-Passwort der Web GUI

·        SSH-Zugangspasswörter

 

Was müssen Sie bei der Änderung Ihrer Passwörter beachten?

·        Wählen Sie starke und sichere Passwörter.

·        Ein gutes Passwort besteht aus mindestens zwölf Zeichen.

·        Verwenden Sie Groß- und Kleinschreibung, Sonderzeichen und Zahlen.

·        Nutzen Sie einen Passwort-Manager bzw. Passwort-Generator.

Generell gilt: Je komplexer und länger ein Passwort ist, desto besser.

 

 

Anleitung zur Passwortänderung:

I. Änderung des Admin-Passwortes auf der Web GUI

1. Melden Sie sich im Digicluster über Ihren Admin-Zugang an.

2. Gehen Sie zu den Passwort-Einstellungen.

Beim Digicluster v2 gelangen Sie über die Navigation links zum Punkt "Settings" und dort weiter zu "Server"
Beim Digicluster v3 befindet sich oben rechts Ihr User-Bereich. Dort gelangen  zu den Passworteinstellungen.

 

 

3. Ändern Sie Ihr Passwort und speichern SIe die Änderungen.

II. Ändern der SSH-Zugangspasswörter

1. Auf dem Digicluster als "root"-Nutzer einloggen.

Geben Sie nach dem Einloggen via SSH das Kommando "su" in der Kommandozeile des Digiclusters ein. Bei der Abfrage des Passwortes ist das Passwort des aktuellen Users zu verwenden. Dadurch erlangen Sie die Admin-Rechte auf der Kommandozeile. Achten Sie auf das geänderte Prompt-Zeichen.

2. Die Passwörter der Nutzer auf dem System via passwd <Nutzername> ändern

Abschließend führen Sie das Kommando "passwd root" aus. Dadurch wird das Passwort des Users "root" (dem Admin-User im Digicluster SSH-Login) geändert. Notieren Sie sich dieses Passwort, z.B. wie Eingangs erwähnt in einem Passwort-Manager.

Zum Verlassen des Fensters verwenden Sie den Befehl "exit" oder schließen das SSH-Fenster.

Fragen?

Rufen Sie unseren Support an!
0911/ 957 606 00
info@lucom.de

Benötigen Sie eine Fachberatung?

Wir kennen uns aus!
0911/ 957 606 00
info@lucom.de

Sie brauchen eine Lösung?

Wir kennen uns aus!
0911/ 957 606 00
info@lucom.de